Remembrance Day - pv-nks

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Remembrance Day

Berichte > 2017
Seit 35 Jahren besteht nun schon die Tradition, dass aus unserer Gemeinde eine Abordnung am Remembrance Day in Bicester teilnimmt. 
Dieses Jahr fuhren unserer stellvertretender Bürgermeister Ulrich Galinski, die Vorsitzende Christel Feyen und Henny Einfinger-Schäfer in die englische Partnergemeinde.
Sie wurden am Freitagabend bei ihrer Ankunft am Park and Ride herzlich in Empfang genommen und fuhren zu ihren Gastgebern. Dort verbrachten sie den Abend.
Am Samstag kümmerten sich die Gastgeber individuell um ihre Gäste. Abends waren alle in ein türkisches Restaurant im Zentrum von Bicester eingeladen.
Am Sonntag fand die offizielle Feier am Ehrenmal und der Gottesdienst in der Kirche statt. Danach gab es die Parade von Vereinen, Veteranen und Soldaten - einer sehr beeindruckenden Zeremonie.
Nach der Parade lud der Kasernenkommandant zum offiziellen Essen in die festlich hergerichtete Offiziersmesse ein.
Der Kommandeur begrüßte alle herzlich bei einem kleinen Empfang in der Bar. Danach ging es in die Offiziersmesse und man genoss das Essen und die lebhaften Gespräche.
Am nächsten Tag traten sie dann die Rückreise nach Neunkirchen-Seelscheid an.
 
 
 
 
 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü